Halbtages- und Ganztagestouren

Diese Halbtages- und Ganztagestouren haben nichts mit unserem Ferienangebot zu tun. Wenn wir mal keine Gäste haben in einer Woche, nehmen wir dann Tagesgäste an = )

Halbtagestour (1780 SEK)

- Vorbereitung der Huskies: Geschirre anziehen, selber die Hunde einspannen mit unserer Hilfe

- Mit seinem eigenen Gespann fährt man durch die beeindruckende Landschaft Lappland, durch Moorgebiete, verschneite Wälder und schneebedeckte Seen (ca. 2 Stunden Fahrtzeit)

- Nach der Schlittenfahrt werden die Hunde mit Wasser versorgt und bekommen ihr verdientes Leckerli

- Zum Abschied gibt es heissen Tee und Kuchen

Ganztagestour (2230 SEK)

- Vorbereitung der Huskies: Geschirre anziehen, selber die Hunde einspannen mit unserer Hilfe

- Mit seinem eigenen Gespann fährt man durch die beeindruckende Landschaft Lappland, durch Moorgebiete, verschneite Wälder und schneebedeckte Seen (ca. 2 Stunden Fahrtzeit)

- Nach der Schlittenfahrt werden die Hunde mit Wasser versorgt und bekommen ihr verdientes Leckerli

- Auf dem Feuer werden wir die Pytt i Panna zubereiten (schwedisches Landgericht) und mit heissem Tee werden wir am Lagerfeuer das Mittagessen geniessen

- Danach kann man noch zu den Huskies um zu knuddeln, streicheln. Die werden sich bestimmt darüber freuen = )

Wichtige Infos

Treffpunkt: 10,00 Uhr

Kleidung: Wintertaugliche Kleidung mit guten warmen Schuhen, Handschuhe und Mütze

Selber fahren mit dem Gespann: Der Veranstalter entscheidet vor Ort mit wie vielen Hunden man fahren darf: 2 oder 3 Hunde. Es geht um die Sicherheit des Gastes. Solche Gäste die nicht selber fahren möchten, können auch mitfahren.

Kinder, Jugendliche (ab 10 Jahren): Dürfen in Begleitung eines Erwachsenen mitfahren

Wichtig: Die Tour muss vor Ort in Bar bezahlt werden. Wir nehmen keine Kreditkarten! Wir nehmen max. 2 Personen an.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.